Aktuelle Seite: Startseite  » Lehrkräfte

Informationen für Lehrkräfte

Wie kann ich das Projekt an der Schule umsetzen? Welche Unterlagen erhalte ich zur Projektdurchführung? Welche Inhalte werden auf der Fortbildung behandelt? Welchen Nutzen bietet mir die Teilnahme am Projekt? - Auf diese und weitere Fragen erhalten Sie hier Antworten.

 

Die Anmeldung – WIE-WO-WANN?

Flipchartbögen mit NotizenDie Anmeldung zur Teilnahme am Projekt "Schülerperspektiven" ist zu Beginn eines jeden Schuljahres durch die Lehrkraft möglich. 

Lehrkräfte, die das Projekt mit ihren 8. oder 9. Klassen im Schuljahr 2016/2017 durchführen möchten, melden sich bitte hierfür an. Die Anmeldung kann mit dem Anmeldeformular per Fax oder Briefpost oder per E-Mail erfolgen. Beachten Sie dazu bitte die Links in der Rubrik "Downloads".

Sollten Sie die Anmeldung via E-Mail durchführen, müssen nachfolgende Informationen beinhaltet sein :

  • Name, Anschrift und Telefonnummer der Schule
  • Name des Ansprechpartners 
  • die Anzahl der teilnehmenden Gruppen 
  • die Gesamtanzahl der Schülerinnen und Schüler

Aktuelles

„SCHÜLERPERSPEKTIVEN“ PAUSIERT IM SCHULJAHR 2017/18

Liebe Lehrkräfte, FachbetreuerInnen und Freunde von Schülerperspektiven,   das Fotoprojekt „Schülerperspektiven“ geht im Schuljahr 2017/18 in eine kreative Schaffenspause. Über die Durchführung im Schuljahr 2018/19 halten wir Sie hier auf dem Laufenden. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis! Sollte...

interner Link weiterlesen...

„Schülerperspektiven“ – Prof. Günther G. Goth ehrt die 13 Gewinner des bayernweiten Fotowettbewerbs in der Galerie der Künstler

Dreizehn Preisträger durften sich am 18.07.2017 bei der Abschlussveranstaltung in der „Galerie der Künstler“ in München über den Einzug in den Fotokalender 2018 freuen. Rund 1.500 SchülerInnen aus 77 bayerischen Mittelschulen und Förderzentren befassten sich im Rahmen des Projekts „Schülerperspektiv...

interner Link weiterlesen...

Safe the Date - Siegerehrung in der Galerie der Künstler am 18. Juli 2017

Das Schülerfotoprojekt wird am 18.07.2017 in der „Galerie der Künstler“ in München bei der Abschlussveranstaltung seine diesjährigen PreisträgerInnen auszeichnen. Mehr als 1.500 SchülerInnen aus 80 bayerischen Mittelschulen und Förderzentren befassen sich im Rahmen des Projekts „Schülerperspektiven“...

interner Link weiterlesen...

Der Fotowettbewerb „Schülerperspektiven“ startet mit einem neuen Wettbewerbsthema

Wir freuen uns bekannt geben zu dürfen, dass das neue Wettbewerbsthema für 2017 feststeht! Die rund 1.500 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler aus ganz Bayern befassen sich dieses Schuljahr mit dem Thema „Das soll für immer sein“. Wir freuen uns auf kreative und einfallsreiche Beiträge!...

interner Link weiterlesen...

„Schülerperspektiven“ kürt seine diesjährigen Gewinner

Das Schülerfotoprojekt „Schülerperspektiven“ zeichnete am 19.07.2016 in der „Galerie der Künstler“ in München bei der Abschlussveranstaltung seine diesjährigen Preisträger aus. Mehr als 1.500 SchülerInnen aus 80 bayerischen Mittelschulen und Förderzentren haben sich im Rahmen des Projekts „Schülerpe...

interner Link weiterlesen...

Große „Schülerperspektiven“ – Ausstellung im Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung in München

Eine Auswahl der im letzten Jahr unter dem Thema „Was wirklich zählt“ entstandenen Bilder wurden im Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung in München ausgestellt....

interner Link weiterlesen...

Die Zeitschrift des Fachverbandes für Kunstpädagogik berichtet über „Schülerperspektiven“

Ein schöner Artikel über „Schülerperspektiven“ findet sich auf vier Seiten in der Februarausgabe 2016 der Zeitschrift des Fachverbandes für Kunstpädagogik. Vielen Dank für diesen tollen Beitrag!     ...

interner Link weiterlesen...

Prophoto-online berichtet über „Schülerperspektiven“

Einen schönen Bericht über unser Projekt „Schülerperspektiven“ gibt es jetzt auch auf dem Serviceportal  Prophoto-online. Natürlich werden darin auch einige Fotos aus den letzten beiden Wettbewerben präsentiert, ein Klick lohnt sich also in jedem Fall! Schöne vorweihnachtliche Grüße Ihr „Schülerpe...

interner Link weiterlesen...

Stimmen zum Projekt

„Die Schüler sind sehr stolz auf das Vertrauen, das ihnen entgegengebracht wird, mit den Kameras und der Technik eigenverantwortlich zu arbeiten. (…) Wir führen das Projekt einmal wöchentlich eine Schulstunde lang durch. Die Zeit überziehen wir regelmäßig, weil die Schüler so eifrig und engagiert bei der Sache sind.“

Lehrkraft der Dr. Theo-Schöller Mittelschule, Nürnberg

 

„Die Freude der Schüler am Fotografieren ist sehr groß. Ein Schüler hat mir ganz begeistert ein Foto auf seinem Handy gezeigt. Ich war so erstaunt, mit wie viel Liebe zum Detail er eine Blume fokussierte und fotografiert hat. Es ist ein tolles Bild geworden! Ich war total erstaunt und begeistert, welches Talent er an den Tag legt.“

Lehrkraft der Gotthold-Ephraim-Lessing Mittelschule, Ingolstadt

© 2017, bbw e. V.